Innenausbau

Schöne Räume machen wir noch schöner: mit Schränken, Türen, Wänden, Decken und Verkleidungen. 
Ihre Ideen und die räumlichen Gegebenheiten inspirieren uns zu ästhetischen und qualitativen Höchstleistungen. Sie werden sich auch noch in 20 Jahren an der individuellen Gestaltung erfreuen.

Info

Mehrfamilienhaus Zollikerberg

Mehrfamilienhaus Zollikerberg

Innenausbau mit Mass.

Praktische Details geplant, in Schreiner-Qualität gefertigt. Massgeschneiderter Ausbau zum Mieten.

Architektur: Röck Baggenstos Architekten AG

Haus Hünenberg

Haus Hünenberg

Küche mit Weitsicht.

Grifflose, hellgraue Lackflächen in Küche und Bad, schlicht und elegant.

Architektur: Röck Baggenstos Architekten AG

Einfamilienhaus Zug

Einfamilienhaus Zug

Schwarz wohnen, ganz legal.

Individueller Innenausbau nach Kundenwunsch.

Entwurf und Bauleitung: naumann+hotz

 

Wohnung Zug

Wohnung Zug

Hochglanz-Wohnen mit Seesicht.

Oberflächenqualität in der man sich sehen lassen kann.

 

Architektur: Büro Konstrukt

 

Buonas

Buonas

Gediegen und gepflegt.

Hochwertige Schreinerarbeiten nach Mass.

Architektur: AG für Planung und Realisation

Wohnung Steinhausen

Wohnung Steinhausen

Wohnung umgestellt, aber richtig!

Neue Schränke, neue Türen – und eine Küche in edlem Weiss.

Architektur Ralph Wipfli

Wohnung Baar

Wohnung Baar

Kochen und Essen in Symbiose.

Küchenesstisch Eiche sägeroh, weiss geölt, in Kombination mit Lackoberflächen. Vereinen, was zusammengehört!

Gestaltung: Valentin Hartmann

Schlafzimmer

Schlafzimmer

Nussbaum inkognito

Geschlafen wird seit 30 Jahren auf Europaletten. Wir erfüllen einen Auftrag auch diskret, wenn der Partner mit einem kompletten Schlafzimmer überrascht werden soll.

Villa Oberägeri

Villa Oberägeri

Teak ist nicht nur auf der Yacht edel.

Auch bei der Inneneinrichtung besticht es ob beim Schrank, Schieber oder Badzimmermöbel.

Architektur: Peter Schellinger

Roter Kubus

Roter Kubus

Einraumwohnen mit Stil.

Badezimmer, Küche und Garderobe: alles in einem.

Architektur: Wiederkehr Krummenacher

Bar Zug

Bar Zug

Edle Materialien in exquisiter Umgebung.

Decken und Wandbekleidung in schlichtem Nussbaum, Spiegel und Messing für die Bar-Rückwand.

Architektur: Edelmann Krell

Wohnung Zug

Wohnung Zug

Von der Küchenfront zur Schlafzimmertür

Keine Bettgeschichte, sondern eine geschickte Möglichkeit, einen kleinen Grundriss grosszügig zu gestalten.

Architektur: Niels Roefs

Empfang

Empfang

Ein Empfang, der dem Namen alle Ehre macht.

Aussen Thermo-Lärche stirnseitig eingelegt, innen farbig lackiert.

Gestaltung: Ignaz Voser

Villa Baar

Villa Baar

Grifflose Küche, Handwerk mit Hand und Fuss.

Schlichte, weisse Lackflächen und schwarz gebeizte Esche lackiert.

Architektur: Zemp Architektur

Haus Risch

Haus Risch

Von der Ankleide bis zur Zimmertür.

Kompletter Innenausbau nach Kundenwunsch.

Architektur: HKK

Haus Baar

Haus Baar

Details nach Mass.

Ob für die Tür oder fürs Regal. Jede Schraube ist durchdacht.

Büro Baar

Büro Baar

Ein Einbau, der sich anpasst.

Wenn die Möbel bereits da sind, werden Türen und Schränke angepasst, bis die Ohren wackeln. Apropos, man kann wackeln so viel man will – schallisoliert ist es auch.

Altstadthaus Aarau

Altstadthaus Aarau

Ein schmales Altstadthaus verlangt unkonventionelle Lösungen.

In den Einraumgeschossen wird die Badewanne ins Schlafzimmer-Sideboard integriert und die Küche in den Wohn(t)raum. Roter MDF mit massiven Ahornabdeckungen.

Wandbekleidung Baar

Wandbekleidung Baar

Brandschutz geht auch schön!

Nicht brennbare Treppenhaus-Bekleidung in Kirsche.

Architektur: Vonplon Architektur

Zahnarztpraxis

Zahnarztpraxis

Beim Zahnarzt ist man König.

Beruhigende Farben, Ast-Installationen hinter Glasflächen und ein schmerzlinderndes Lichtspiel: Hier lässt man sich gerne eine Krone aufsetzen.

Architektur: Glöögler Röösli

Coiffeur Ebikon

Coiffeur Ebikon

Vom Schreiner frisiert.

Alte Zöpfe abgeschnitten – Design in neuem Look.

Grafikatelier

Grafikatelier

Roter Faden in MDF.

Von der Idee bis zum Produkt – Workflow an einem Pult.

Büro Baumgartner

Büro Baumgartner

Inspirierendes Ambiente für kreatives Arbeiten.

Schränke in MDF rot, Arbeitsplätze in Ahorn geölt.

Architektur: HKK

Schulhaus Baar

Schulhaus Baar

Auch alte Eichen werden in die Schule gesteckt.

Und das ist gut so, sie sind einzigartig in ihrer Klasse. Sauber eingepasste Türen öffnen den Weg zu Schränken mit Bestnote.

Architektur: Weber Kohler Reinhardt

Haus Hünenberg

Haus Hünenberg

Eingemöbelt

Vom Eingang bis unters Dach: Türen, Schränke, Badezimmermöbel und Einrichtung nach Mass.

Architektur: Alois M. Fischer

Innenausbau

Schöne Räume machen wir noch schöner: mit Schränken, Türen, Wänden, Decken und Verkleidungen. 
Ihre Ideen und die räumlichen Gegebenheiten inspirieren uns zu ästhetischen und qualitativen Höchstleistungen. Sie werden sich auch noch in 20 Jahren an der individuellen Gestaltung erfreuen.